• Image of SCHALE Seegras
  • Image of SCHALE Seegras
  • Image of SCHALE Seegras
  • Image of SCHALE Seegras

Die Seegras-Schalen aus der Werkstatt der Münchner Keramikmeisterin Annika Schüler werden auf der Drehscheibe hergestellt.

Frei gedreht entstehen Formen mit feinen Rillen. 
Hier bleibt die laufende Craquelé-Glasur stehen und es bilden sich, je nach Dicke des Glasurauftrages, Tropfen.

Die Farbe Seegras hat changiert zwischen Mintgrün und Hellblau, das Licht bricht sich im Craquelé. 
Die Gefäße werden nur zur Hälfte glasiert, damit der Kontrast zwischen den Farben - Seegras zu Weiß und den Oberflächen Glänzend zu Matt - unterstützt wird. Die Seegras-Stücke werden bei 1240° dicht gebrannt, sie sind für die Spülmaschine geeignet und lebensmittelecht.

Die Schalen gibt es in zwei Größen:
kleine Schale - Durchmesser 12 cm, Höhe ca. 5 cm (Bild 2)
große Schale - Durchmesser - 14 cm, Höhe ca. 7.5 cm (Bild 1 & 3)

Jede Porzellanschale ist ein Unikat und kann leicht von den Bildern abweichen.

Design: Annika Schüler - porcelain / / Bilder © 2017 Miriam Paulsen / TSCHAU TSCHÜSSI
Maße: kleine Schale - Durchmesser 12 cm, Höhe ca. 5 cm / große Schale - Durchmesser - 14 cm, Höhe ca. 7.5 cm
Material: Porzellan, Glasur
Preis: 18.00 Euro (klein) / 25.00 Euro (groß) inkl. 19% UST zzgl. Versand